Freiwilligenengagement

Wenn Sie gerne Ihre Zeit und Anteilnahme hochbetagten Menschen schenken möchten, ist Ihr Wunsch ein schöner Anfang, sich in unseren Betrieben am Freiwilligenengagement zu beteiligen.

Als freiwillig engagierte/r MitarbeiterIn sind Sie Teil des Teams und unterstützen dabei, Lebensfreude in unsere Häuser zu bringen.

Die Koordination der freiwillig engagierten MitarbeiterInnen obliegt den Verwaltungsassistentinnen – diese organisieren in Abstimmung mit der Pflegedirektion die Tätigkeitsbereiche von freiwillig engagierten MitarbeiterInnen.

Anforderungen an ein Freiwilligenengagement

Ihre Kompetenzen sind Empathie- und Integrationsbereitschaft, Emotionale Stabilität und Kooperative Zusammenarbeit.

Ihre Aufgaben umfassen dabei Spaziergänge, Vorlesen, Gesellschaft leisten, Begleitung zu Kirchgängen, ambulanten Therapien, u.v.m.

Wir Vergüten Ihnen Aufwände für Auslagen (Material, Bücher etc.) und bieten freies Essen.

Auch bieten wir Ihnen nach Möglichkeit Fortbildungen wie z. B. Erste Hilfe-Kurse oder Schulungen in sozialen Kompetenzen.

Herzlich Willkommen

Freiwillig engagierte MitarbeiterInnen sind bei uns herzlich willkommen und hochgeschätzt!
Wir freuen uns auf Ihr Interesse!

Heime der Franziskanerinnen Wien GmbH
Hartmanngasse 7, 1050 Wien

Telefon: +43 1 879 6605
E-Mail: office@sandamiano.at