Informationen zum Coronavirus

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher unseres Pflegewohnhauses!

Unsere BewohnerInnen sind zumeist hochbetagte Menschen- wie Sie alle aus den Medien täglich erfahren, sind wir gemeinsam verantwortlich, diese Generation weitestgehend vor einer Infektion mit dem Coronavirus zu schützen.

Wir setzen die behördliche Anordnung um und haben bis auf weiteres alle Besuchsmöglichkeiten ausgesetzt. Der Schutz aller Menschen in unserem Unternehmen ist unser oberstes Ziel, dazu zählen unsere BewohnerInnen sowie unsere MitarbeiterInnen. Wir bitten Sie, diese Schutzmaßnahme zu respektieren und bedanken uns herzlich für Ihr Verständnis.

Auch unsere Kapelle, das Cafe`Francesco und der Greißlerladen bleiben bis auf weiteres geschlossen.

Bitte folgen Sie den Anordnungen unserer Regierung, bleiben Sie zu Hause, gerne halten wir telefonischen Kontakt mit Ihnen!

Informieren Sie sich unter: www.sozialministerium.at

Über alle Veränderungen informieren wir Sie auf dieser Seite- bleiben Sie gesund!

San Damiano

Professionelle Pflege mit Herzlichkeit ist Anliegen und Auftrag für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. So wird im Pflegewohnhaus San Damiano „Wohnen Wohlfühlen Leben“ für alle Bewohnerinnen und Bewohner spürbar und erlebbar.

Nahe dem Lainzer Tiergarten, im 13. Wiener Gemeindebezirk, befindet sich das Haus San Damiano von der Ordensgemeinschaft der „Franziskanerinnen von der christlichen Liebe“. Das Pflegewohnhaus ist eine anerkannte Einrichtung des Fonds Soziales Wien (FSW). Es ist für alle Seniorinnen und Senioren offen und leistbar.

Die privat geführte, aber öffentliche Pflegeeinrichtung mit einer Gesamtzahl von 132 Wohneinheiten, liegt in der Nähe des Hietzinger Cottage Viertels mit Blick über die Stadt.

Ein modernes und zeitgemäßes Wohngruppenkonzept bietet unseren Bewohnerinnen und Bewohnern erlebte Gemeinschaft aber auch die Möglichkeit von Privatsphäre im eigenen Einzelzimmer. Jedes Appartement ist mit barrierefreier Dusche und WC ausgestattet. Das persönliche Lebensumfeld darf individuell gestaltet werden.

Entsprechend den Werten der Ordensgemeinschaft ist es uns ein großes Anliegen, Menschen das Altern in Würde und Selbstbestimmung zu ermöglichen. Daher kümmern wir uns mit Wertschätzung und Herzlichkeit, in Verbindung mit hoher Professionalität, um alle Gäste unseres Hauses.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nehmen das Angebot persönlicher und fachlicher Weiterbildung regelmäßig wahr und stellen so ein hohes Maß an Pflegequalität sicher.

Josef Kraft Weg 9, 1130 Wien